Wenn's um Asperg geht – Die Grünen

Grün Report

Aktuelle Themen & News

Während der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am 06.02.2024 wurde die Kinderärztin Karin Bender als Nachrückerin für den in der Vorwoche verabschiedeten Grünen Gemeinderat Max Mayer verpflichtet und vereidigt.

mehr >>

Bei der letzten Sitzung des Asperger Gemeinderates am Dienstag, 30.01.24, wurde unser jüngstes Fraktionsmitglied Max Mayer offiziell von Bürgermeister Christian Eiberger verabschiedet. Nach 4 1/2 Jahren schied Max aufgrund seines Wohnortwechsels aus dem Gemeinderat aus.

mehr >>

Wie bereits mehrfach berichtet, lehnt der Ortsverband Bündnis90/Die Grünen aus Asperg die LEA im Schanzacker ab. Wir haben uns schon sehr früh, gemeinsam mit den Ortsverbänden in Tamm und Ludwigsburg, gegen die Bebauung ausgesprochen. Die im Bericht der Ludwigsburger Kreiszeitung vom 23.12.23 gemachten Aussagen unserer Abgeordneten können wir nicht unkommentiert lassen.

mehr >>

Zwei sehr interessante Vorträge mit Hintergrundinformationen zum Thema Wärmewende und kommunale Wärmeplanung hielten die beiden Referenten Steffen Petruch (von der Energieagentur Kreis Ludwigsburg LEA e.V) und Alexander Greschik (Klimaschutzmanager der Stadt Asperg) am 29.11.23 im Nebenzimmer der Gaststätte Emy's.

mehr >>

__________________________

Highlights

Besondere Veranstaltungen

Im Rahmen der Veranstaltungen zum 40jährigen Jubiläum der Asperger Grünen konnte am Freitag, 17.11.23, der klassische Pianist, Fabian Gehring, für ein Konzert auf dem Asperger Steinway-Flügel im Keltensaal gewonnen werden. Hierbei wurde er von dem Sprechkünstler Peter Gorges unterstützt, der jeweils einleitende Texte und Beschreibungen aus den vergangenen zwei Jahrhunderten rezitierte.

mehr >>

Am Freitag, 10.11.2023, trafen sich die Asperger Grünen und langjährige Freunde und Unterstützer*Innen um den 40. Jahrestag der Gründung des Grünen Ortsverbandes gebührend zu feiern.

mehr >>

Ein Traum für alle Freunde des Flohmarktes war unsere Veranstaltung am Samstag, 16.09.23, vor der wunderschönen Kulisse unserer Michaelskirche.

mehr >>

Es herrschten ideale Bedingungen für unser Bergfest im Jubiläumsjahr und entsprechend positiv war die Resonanz unserer Besucher.

mehr >>