Wenn's um Asperg geht – Die Grünen

Grün Report

Aktuelle Themen & News

Macht Radfahren in Asperg Spaß oder ist es Stress?

mehr >>

Stellungnahme zur Sanierung der Rundsporthalle bzw. zum Neubau einer Sporthalle

mehr >>

...insbesondere wenn diese Reise zur politischen Bildung professionell durch das Büro der Ludwigsburger Bundestagsabgeordneten Dr. Sandra Detzer und das Bundespresseamt in Berlin koordiniert und perfekt durchorganisiert wird.

mehr >>

(veröffentlicht in den Asperger Nachrichten am 01.09.2022)

mehr >>

__________________________

Highlights

Besondere Veranstaltungen

nach 2 Jahren Corona-Pause konnte unser Flohmarkt vor der Michaelskirche endlich wieder stattfinden!

mehr >>

Nach 2 Jahren Coronapause konnte unsere gemeinsam mit der Schubartstube organisierte Veranstaltung auf dem Hohenasperg mit Live-Musik wieder statt finden!

mehr >>

Nach zwei Jahren Pause - Endlich wieder Fahrradmarkt vor der Goetheschule! Am Samstag, 2. April 2022, konnte der traditionelle Fahrradmarkt der Asperger Grünen auf dem Schulhof der Goetheschule wieder durchgeführt werden.

mehr >>

Wellküren und Wellbrüder - vereint in der Asperger Stadthalle! Normalerweise touren die "Mädels" und "Buben" der Familie Well getrennt durch das Land. Auf Vermittlung von Jürgen Walter gab es für die Asperger am Freitag 14. Februar 2020 in der Stadthalle die seltene Chance beide Gruppen gemeinsam auf der Bühne zu erleben.

mehr >>

Anlässlich der 1200-Jahr-Feier der Stadt Asperg organisierte unser langjähriges Gemeinderatsmitglied, Dr. Eberhard Maaß, eine Veranstaltung, die das Schicksal von Christian Friedrich Daniel Schubart, beleuchtete. Schubart wurde in der Zeit von 1777 bis 1787 auf der Festung Hohenasperg - ohne Verhör und Gerichtsurteil - durch den damaligen Herzog von Württemberg, Carl Eugen, eingekerkert, weil er scharfe Kritik an Aristokratie und Geistlichkeit übte.

mehr >>